*
logo
blockHeaderEditIcon
Software Escrow International GmbH
Der „Zwei Parteien Vertrag“ f. Mehrfachanwender

Der  Lizenzgeber (Hersteller) und die Software ESCROW International GmbH (S.E.I.) schließen eine Quellcode Hinterlegungsvereinbarung ab, die folgendes regelt: Der Lizenzgeber hinterlegt  bei S.E.I. das Produktpaket (Quellcodes und Dokumentationen). Der Lizenzgeber übereignet S.E.I. den Datenträger, ohne dass S.E.I. Anspruch auf das Urheberrecht hat. 

Für den Anwender wird im Lizenzvertrag der Zugriff auf den Source Code geregelt und er tritt per einfacher S.E.I.- Beitrittserklärung dem Vertrag bei. Ausschließliches Ziel im Falle einer Herausgabe durch S.E.I.: Der Anwender muss seine Programme weiterhin benutzen, pflegen und entwickeln können. - Das Urheberrecht verbleibt beim Lizenzgeber. 

Weitere Vertragsformen: 4-Parteien Verträge - Wiederverkäufer, Hersteller, Anwender und S.E.I. oder Distributorenverträge sowie Generalunternehmer (GU). Bitte fordern Sie den kostenlosen Mehrfachanwender Vertrag und die S.E.I. Preisliste unter Anfrage von S.E.I. an.
blockHeaderEditIcon
B-Bottom
blockHeaderEditIcon
Software ESCROW International GmbH • ARTQUADRAT Emil Noldestr. 7 D-53113 BONN Germany
Anfrage   |   Impressum
custom_css
blockHeaderEditIcon

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail